Suche    Impressum  
 / Kritischer Agrarbericht  / 2009   

Der kritische Agrarbericht 2009

 

Der kritische Agrarbericht 2009 ist am 15. Januar 2009 als Buch erschienen (304 Seiten, € 19,80 zzgl. Porto). Bestellungen bitte direkt an den ABL Verlag.

 

 

Schwerpunkt des Agrarbericht 2009: „Landwirtschaft im Klimawandel“

 

Inhalt

 

Inhaltsverzeichnis

 

Editorial

 

 

Kapitel 1: Agrarpolitik und soziale Lage

 

Friedhelm Stodieck

Rückblick 2008: Landwirtschaft in der Globalisierungskrise

 

 

Friedrich Wilhelm Graefe zu Baringdorf

Milch und Macht

Ein „Bauernverband“ für die Industrie

 

Ulrich Jasper

Milchstreik 2008

Starke Bewegung, selbstbewusste Bauern und Bäuerinnen, solidarisches Handeln

 

Sonja Korspeter

Milchlieferboykott bewegt Europa

Milchbauern und -bäuerinnen auf dem Weg zu kostendeckenden Milchpreisen

 

Karin Jürgens und Andrea Fink-Keßler

„In der Zeit han I koin Wecker braucht“

Milchlieferboykott auf den Dörfern – Gespräche mt Bäuernnen und Bauern

 

Lutz Ribbe

Gutes Klima für Veränderungen in der Agrarpolitik

Klimaschutz als Auslöser einer neuen agrarpolitischen Auseinandersetzung

 

Jesko Hirschfeld, Julika Weiß und Thomas Korbuhn

Unterschätzte Potentiale

Klimaeffekte des konventionellen und ökologischen Landbaus – Strategien für mehr

Klimaschutz in der Landwirtschaft

 

Marcus Nürnberger

Verkehr(te) Perspektive

Nur nachhaltig erzeugt haben Agrosprit und Biogas eine Zukunft

 

Ulrich Jasper

EU-Agrarpolitik fiebrig, Behandlung verweigert

beim Health Check setzen sich die bisherigen Profiteure durch – zulasten von Milchbauern, Arbeit und Umwelt

 

Benny Haerlin

„Business as usual ist keine Option mehr“

Weltagrarbericht fordert radikale Wende der Agrarpolitik und –forschung

 

Jörg Gerke

Nehmt und Euch wird gegeben!

Hohe Sondersubventionen für wenige Großagrarier in der ostdeutschen Landwirtschaft nach 1990

 

 

Kapitel 2: Welthandel und Ernährung

 

Tobias Reichert

Rückblick 2008: Ein Jahr des Umbruchs für die Welt(land)wirtschaft

 

Sven Harmeling

Vermeiden und bewältigen

Klimawandel, Ernährungssicherheit und das Recht auf Nahrung

 

Christine Chemnitz

Die chronische Krise der Landwirtschaft

Hohe Weltmarktpreise für Lebensmittel – Agrar- und handelspolitische Konsequenzen

 

 

Kapitel 3: Ökologischer Landbau

 

Alexander Gerber

Rückblick 2008: Bio: Leitbild zur Lösung drängender Fragen

 

Urs Niggi und Andreas Fließbach

Gut fürs Klima?

Ökologische und konventionelle Landwirtschaft im Vergleich

 

mit Kasten: Alexander Koch und Phiipp Poferl: Kaffeeanbau und Klimaschutz – eine vergleichende Betrachtung

 

Jens Wegener, Marco Lange und Jochen Neuendorff

Klimafreundlich genießen

Können Klimalabel für Prodkte einen sinnvollen Beitrag zum Klimaschutz leisten?

 

Michael Fleck und Petra Boie

Fair-Breeding

Wegweisende Partnerschaft zwischen Naturkostfachhandel und Gemüsezüchtern

 

Franz-Theo Gottwald und Isabel Boergen

Verarbeitung und Verantwortung

Klimaschutz-Innovationen bei der Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln

 

 

Kapitel 4: Produktion und Markt

 

Onno Poppinga

Rückblick 2008: Witterung, Bodennutzung und Preise

Kasten: Eckehard Niemann: Oligopolpreise und Zuteilungspraxis

 

Johanna Kampschulte

Doppelnutzung statt Hochleistung

Beitrag einer Rinderrasse zur Verringerung der Emission von Treibhausgasen – das Beispiel Fleckvieh

 

Siegfried Jäckle

Erhält Cross Compliance die Kulturlandschaft?

Erfahrungen und Beobachtungen an den Weidbergen im Schwarzwald

 

L. Horst Grimme

Problematischer Paradigmenwechsel

Europäsche Chemikalienverordnung REACH – Vorbild für die zukünftige Zulassung von Pestiziden?

 

Christoph Denzel

Aushöhlung der Agrarwissenschaften?

Entwicklungstendenzen der universitären Forschung und Lehre

 

 

Kapitel 5: Regionalentwicklung

 

Ulf Hahne

Rückblick 2008: Die Wiederentdeckung der Region in zeiten systemischer Umbrüche

 

Martin Demmeler

Local Food

Regionalität zum Nutzen für Klima und Umwelt?

 

Oliver Tamme

„Wenn der Postfuchs nicht mehr winkt“

Daseinsvorsorge auf dem Land am Beispiel der Postfilialnetze in Deutschland, Österreich und der Schweiz

 

 

Kapitel 6: Natur und Umwelt

 

Reinhild Benning

Rückblick 2008: Lichtblicke im Lobbyschatten

 

Antje von Broock

Wie klimafreundlich ist der EU-Haushalt?

 

Günter Mitlacher

Gemischte Bilanz

War der Biodiversitätsgipfel in Bonn ein Erfolg?

 

 

Kapitel 7: Wald

 

Ralf Straußberger und Hubert Weiger

Rückblick 2008: Viel Schatten – wenig Licht

Über den Schutz der Wald-Biodiversität in Zeiten des Klimawandels

 

Christian Ammer

Welche Baumarten trotzen dem Klimawandel?

 

László Maráz

Wir brauchen mehr Schutzgebiete im Wald

Die Forstwirtschaft ist mit dem Schutz der biologischen Vielfalt überfordert

 

 

Kapitel 8: Tierschutz und Tierhaltung

 

Heidrun Betz, Elke Deininger, Inke Drossé, Henriette Mackensen, Claudia Salzborn und Frigga Wirths

Rückblick 2008: Für den Tierschutz ein hartes Jahr

 

Wolfgang Apel

Tierhaltung und Klimawandel

Die Kontroverse um den Einfluss von Fleischkonsum, haltung und Fütterung auf den Klimawandel

 

Anita Idel

Science oder Fiction?

25 Jahre Klonforschung an Tieren – aktueller Stand und Perspektiven

 

Heidrun Betz und Frigga Wirths

Blauzungenkrankheit

Tierschutz plädiert für Impfen

 

mit Kasten: Andrea Fink-Keßler: Impfung und Fliegenbekämpfung mit Nebenwirkungen – die Sicht der Impfgegner

 

Elke Deininger

Ferkelkastration auf dem Prüfstand

Aktueller Wissensstand und Alternativen zur betäubungslosen Kastration aus Sicht des Tierschutzes

 

 

Kapitel 9: Gentechnik

 

Heike Moldenhauer

Rückblick 2008: Der Widerstand gedeiht, nicht die Gentechnik

 

Ute Sprenger und Heike Moldenhauer

Die Heilsversprechen der Agro-Gentechnik – ein Realitätscheck

 

Antje Lorch und Christoph Then

Kontrolle oder Kollaboration?

Agro-Gentechnik und die Rolle der Behörden

 

 

Kapitel 10: Agrarkultur

 

Hemma Burger-Scheidlin, Anja Christanell und Christian R. Vogl

Wetter – Wahrnehmung – Wissen

Bäuerliche Perspektiven auf Klima und Klimawandel

 

Götz Schmidt

Wanderungen mit Bauern

Oder: Über das Nützliche und Schöne in modernen Kulturlandschaften

 

 

Kapitel 11: Verbraucher und Ernährungskultur

 

Isabelle Mühleisen und Frank Waskow

Rückblick 2008: Der lange Weg zu mehr Transparenz und gesunden Lebensmitteln

 

Karl von Koerber und Jürgen Kretschmer

Ernährung und Klima

Nachhaltiger Konsum ist ein Beitrag zum Klimaschutz

 

Tanja Busse

Die Macht der Konsumenten

Enkaufsrevolutionäre zwischen Anpassung und Weltveränderung